Burgberglauf am Burgfest-Samstag
13. August 2016, Start 17 Uhr

Burgberglauf Der Burgberglauf...
... eine einzigartige Verknüpfung von sportlicher
Herausforderung und Spaß!


Der Zielbereich befindet sich im Herzen des Festgeländes des Neuravensburger Burgfestes -  inmitten der unvergleichlichen Atmosphäre des Burggartens.
  • Teilnehmen kann jeder - vom Walker bis zum Leichtathlet
  • Professionelle Zeitnahme über die Startnummer
  • Anspruchsvolles Streckenprofil (55 Höhenmeter/1400-m-Runde)
  • Es stehen 45 Minuten Laufzeit zur Verfügung
  • Einzel- und Gruppenanmeldung möglich
  • Mindestgruppengröße: 4 Personen (nach oben offen)

Dabei sein ist alles!

Ganz im Sinne des olympischen Mottos „dabei sein ist alles“ ist die Strecke auch für ungeübte Teilnehmer zu schaffen und auch nur eine einzige absolvierte Runde zählt für die Gruppenwertung. Aber nicht nur erkämpfte Runden werden belohnt auch das kreativste Outfit bekommt einen Preis. Wen aber der sportliche Ehrgeiz packt, der kann sich an der schnellsten Runde versuchen.

Der Massenstart erfolgt um 17 Uhr an der Turnhalle (der Lauf findet bei jeder Witterung statt). Umkleide- und Duschmöglichkeiten gibt es in der Turnhalle Neuravensburg.
Für Verpflegung auf der Laufstrecke ist gesorgt.


Streckenverlauf

Streckenverlauf

Höhenprofil

Höhenprofil